Sie befinden sich hier:
Decrease font size  Default font size  Increase font size 

Kakerlakensalat

Produktbilder
9,99 € (inkl. 19 % MwSt.)
Sie müssen angemeldet sein, um dieses Produkt in die Wunschliste aufzunehmen.
Herstellerinformation Dieses Produkt wurde hergestellt von: Sonstige
Produktbeschreibung

Tomate, Blumenkohl, Paprika und Salat: Das sind die Zutaten für unseren Salat. Aber Vorsicht - wer sich verspricht, mmh oder äääh sagt, hat verloren und bekommt alle ausgespielten Gemüsekarten. Und so wird gespielt: Abwechselnd wird eine Karte aufgedeckt. Der Spieler nennt den Namen des Gemüses. Sollte der nächste Spieler auch dieses Gemüse aufdecken, muss er schnell, und ohne sich zu versprechen, eins der anderen Gemüsesorten nennen. Beispiel: Tomate wird aufgedeckt. Folgt jetzt die 2. Tomatenkarte, muss z. B. Salat genannt werden. Zeigt auch die 3. Karte eine Tomate, darf weder Tomate, noch Salat gesagt werden. Verflixt sind die Tabu-Gemüsekarten. Das darauf abgebildete Gemüse darf nicht mehr genannt werden! Zudem gelten die grundsätzlichen Spielregeln weiter. Also: der Spieler muss immer die Wahrheit sagen! Außer: Das Gemüse seiner Karte stimmt mit dem zuletzt ausgespielten Gemüse überein, dann muss er lügen! Das Gemüse seiner karte stimmt mit der letzten Aussage (des Spielers vor ihm) überein, dann muss er ebenfalls lügen! Legt der spieler eine Tabu-Gemüsekarte, muss er immer "Kakerlake" rufen! Stimmt das Gemüse seiner Karte mit der sichtbaren Tabu-gemüsekarte überein, muss der Spieler lügen! Hört sich ziemlich einfach an? Dann sollten Sie es einmal versuchen! Wer nicht innerhalb von 3 Sekunden das gültige Gemüse nennen kann, erhält alle ausliegenden Karten. Und wer alle Gemüsekarten zuerst quitt ist, gewinnt den Kakerlakensalat. Alter: Ab 6 Jahren Spieler: 2 - 6

Verwandte Produkte...
Zuletzt aktualisiert: Samstag, 23 September 2017 02:10

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Wunschliste zu füllen.

 

SpielPlus - Tipp